Zilmet Membran-Druckausdehnungsgefäße

In Membran-Druckbehältern sind die Medien Gas und Wasser durch eine Membrane getrennt. Diese hat die Aufgabe temperaturbedingte Volumenänderungen aufzunehmen, zu speichern, den Druckanstieg auf einen festgelegten Max.-Wert zu begrenzen und der Anlage bei sinkender Temperatur das aufgenommene Volumen wieder zuzuführen.


Seite 1 von 1 Artikel 1 - 15 von 15