Rücklaufanhebung

Funktion Dazu wird mit einem Mischventil dem (kalten) Rücklauf ein variabler Teil des (heißen) Vorlaufmediums beigemischt. So wird schnell eine für den Betrieb der Wärmeanlage günstige Temperatur erreicht, insbesondere im Sinne einer Schadensabwehr: Lochfrass durch Kondensat, Spannungsrisse sowie dem Erreichen des Betriebsoptimums.

Unsere Bestseller