Holzvergaser Paket Attack DPX 35 Standard +2 mal 1000L Puffer

Artikelnummer: SETDPX35S1

Kategorie: Komplettset DPX Standard

Aufnahme für späteren Pelletbetrieb
Türanschlag

ab 4.188,00 €

inkl. 20% USt. , zzgl. Versand* (Palette)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Attack DPX 35 Standard 35 kW SET inkl. 2x1000 Liter Pufferspeicher

bestehend aus:

  • 1 Stück Attack DPX35 Standard 35 KW Holzvergaser
  • 2 Stück Pufferspeicher 1000 Liter
  • 1 Stück LK 815 mit Grundfos  Hocheffizienzpumpe
  • 1 Stück Kesselsicherheitsgruppe
  • 1 Stück Ausdehnungsgefäß 100 Liter
  • 1 Stück Thermische Ablaufsicherung

Produktbroschüre HIER Downloaden

Besteht eine wirksame Kaminhöhe von unter 9 m
sollte der Attack Zusatzventilator DN 150 mm mitbestellt werden .



Holzvergaser-Kessel DPX von Attack


Die umweltfreundlichen Warmwasserkessel ATTACK DPX sind für die Beheizung in Familienhäusern und Industrieobjekten geeignet. Die Kessel sind für die Stückholz-Verbrennung konstruiert. Zur Heizung ist beliebiges Holz, z.B. Holzscheite in der Länge nach dem Kesseltyp zu benutzen.
Der mit Wasser gekühlte Kesselkörper ist der Grundbestandteil der ATTACK DP Kessel. Der Schweißkesselteil ist aus 6 mm dicken Metallblechen gefertigt. Der Wärmetauscher ist zugänglich nach Öffnung der Heiztür, womit seine Reinigung wesentlich einfacher wird.

Der Hersteller führt die gründlichen Klappeneinstellungen für die Verteilung der primären und sekundären Luft durch. Die primäre Luft wird in die Kesselschütte, die sekundäre in die Verbrennungsdüse angeführt.
Die Holzvergasung mit nachfolgender Holzgasverbrennung im Verbrennungsraum stellt die optimale Verbrennung aller brennbaren Stoffe sicher. Der Verbrennungsprozess wird durch den Abzugsventilator gesteuert. Der Kesselkörper ist mit Mineralwolle isoliert und das mit der Pulverfarbe versehene Kesselgehäuse schafft das Kesseldesign.

Vorteile der Holzvergaser von Attack:


    Effizient

    • Modernes Design
    • Wirkungsvoller Rohrwärmetauscher Abgase-Wasse
    • Hoher Wirkungsgrad der Verbrennung bis zu 90 %  niedriger Brennstoffverbrauch, niedrige Produktion von Emissionen und Asche
    • Breite Leistungsskala der produzierten Kessel 15 ? 45 kW in drei Modifikationen
    • Steuermöglichkeit der Verbrennung durch eine Lambdasonde
    • Der Saugzugventilator versichert regelmäßige und effektive Verbrennung und staublosen BetriebEKO
    • Kontinuierlich modulierte Umdrehungen des Ventilators
    • Verbrennung von Weich- und Hartholz
    • Umfangreiche Brennkammer, die eine längere Heizdauer mir einer Ladung versichert
    • Möglichkeit mit größeren Holzstücken zu beschicken
    • Minimale Abfallmenge
    • Wartungsfreier Betrieb und einfache Reinigung
    • Automatisches Abschalten des Kessels beim Brennstoffabbrand
    • Automatische Bedienung der Anheizklappe, verbunden mit dem Öffnen und Schlissen der Ladetür
    • Mit einem Nachkühlkreislauf gegen Überhitzung im Kessel ausgestattet
    • Qualitativer Kesselstahl mit Dicke 6 mm der bei der Kesselherstellung benutzt wird
    • Feuersteine die gegen eine Temperatur von bis zu 1 350°C resistent sind
    • Der Kessel erfüllt die Kriterien der höchsten Klasse laut der europäischen Norm EN303-5
    • Die Holzvergaser von Attack sind in 3 Ausführungen erhältlich:

Attack DPX Standard

Der Vergaserkessel Attack DP Standard wird durch Kessel- und Abgasthermostat gesteuert

Attack DPX Profi

Der Vergaserkessel Attack DP Profi wird durch einen elektronischen Regulator gesteuert, der zur Temperaturregulierung der holzverbrennenden Wasserkessel bestimmt ist.
Ein Vorteil der Profi-Ausführung gegenüber der Standard-Ausführung liegt in einem höheren Bedienungskomfort und in der Möglichkeit, die Kesselleistung zu modifizieren, um die optimalen Parameter bei der Holzverbrennung zu erreichen.
Der Regulator misst ständig die Kesseltemperatur, zeigt ihren Wert auf dem Display und steuert den Abgasventilator und die Pumpe.

Attack DPX Lambda

Der Holzvergaskessel ?ATTACK DPX Lambda? ist ausgestattet mit einer fortschrittlichen Regelung zur Optimierung des Verbrennungsvorgangs und des Erreichens der besten Emissionswerte bei hohem Wirkungsgrad. Die Steuerung kann selbständig die Primär- und Sekundärluft regulieren auf Grund der Daten, die si durch Messung des Sauerstffes durch die Lambdasonde, Kesseltemperatur und Abgastemperatur erhält. Alle Parameter werden auf einem übersichtlichen, mehrzeiligen LCD Display angezeigt. Die Veränderungen der Parameter kann durch Knöpfe an der Regelung des Kessels vornehmen. Eventuelle Fehlermeldungen oder Warnungen werden mit Leuchtdioden signalisiert.

Nach der Verbrenung des Brennstoffes wird der Kessel automatisch abgeschaltet, entweder aufgrund der Abgastemperatur oder des prozentualen Inhaltes von Sauerstoff im Abgas. Alle Varianten der Kessel ATTACK DPX kann man mit einem zusätzlichen Regler ausstatten, der die Steuerung des Pufferspeichers, der Solaranlage oder anderer Wärmequellen in verschiedenen Ausführungen unterstützt und je nach Bedarf des Kunden eingestellt wird

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.